So., 02. Juni | St. Charles Hall

Sonntagsmatinée - 02.Juni 2019

Stiftung für Musiktalente Meggen. Die drei Preisträger stellen sich mit je einem halbstündigen Programm vor.
Anmeldung abgeschlossen
Sonntagsmatinée -   02.Juni 2019

Zeit & Ort

02. Juni 2019, 10:00
St. Charles Hall, St Charles Hall, 6045 Meggen, Schweiz

Über die Veranstaltung

Hyazintha Andrej

Jg. 1995, Cello

Empfohlen von der Hochschule der Künste Zürich.

Programm:

Francis Poulenc (1899 - 1963): Sonate pour Violoncelle et Piano

Claude Debussy (1862 - 1918): Sonate pour Violoncelle et Piano

Klavierbegleitung: Marta Patrocinio

Tizia Emma Zimmermann

Jg. 1995, Akkordeon

Empfohlen von der Hochschule der Künste Bern.

Programm:

Johann Sebastian Bach (1685 - 1750): Partita No. 4 in D-Dur, BWV 828

Isabel Mundry (geb. 1963): Spiegel Bilder für Akkordeon und Klarinette in B

Klavierbegleitung: Christian Spitzenstaettler

Vitor Fernandes

Jg. 1994, Klarinette

Empfohlen von der Haute Ecole de Musique, Genf

Programm:

Robert Schumann (1685 - 1750): Fantasiestücke, op. 73

Claude Debussy (1862 - 1918): Première Rhapsodie pour Clarinette et Piano

Charles Maria Widor (1844 - 1937): Introduction et Rondo, op. 72

Klavierbegleitung: Bruno Gomes Ferreira

Weitere Details: https://www.musikstiftung-meggen.ch/konzerte.htm

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen